Craniosacrale Osteopathie

„Im Herzen einer jeden Dysfunktion ist Gesundheit“

(Dr. Rollin Becker)

N

sehr tiefgreifende Wirkung

N

ressourcenorientiert

N

stärkt die eigene Wahrnehmung

N

langfristige Wirkung auf alle Gewebe

Was ist das, diese biodynamische craniosacrale Körperarbeit?
Die Craniosacraltherapie ist eine sehr sanfte und manuelle Anwendungstechnik. Ihre Ursprünge liegen in der Osteopathie. Das craniosacrale System umfasst den Schädel (Cranium)-genauer gesagt die Schädelknochen-, die Hirnhäute, die Rückenmarkshäute, die Wirbelsäule, das Kreuzbein (Sacrum) und den Liquor.  Der Liquor bewegt sich zwischen Schädel und Kreuzbein in einem System feinster Bahnen und Kanäle und umhüllt, schützt und ernährt das Gehirn und Rückenmark. Er stellt das „innere Milieu“ für Wachstum und Funktionsfähigkeit des zentralen Nervensystems zur Verfügung. Die Bewegung des Liquors ist rhythmisch, daher sprechen wir vom Craniosacralen Rhythmus, der am ganzen Körper spürbar ist. Besonders gut ist er am Schädel und am Kreuzbein spürbar.

Ein ausgewogenes Craniosacralsystem ist bedeutend für unsere Entwicklung im Säuglings- und Kindesalter sowie für unser körperliches und seelisches Gleichgewicht im Erwachsenenalter. Um dieses System wieder in Balance zu bringen wird Raum geschaffen für die Wahrnehmung der dem Menschen innewohnenden Ressourcen, durch die eine aus der Balance geratene Funktion wieder den Weg zur Heilung findet. Durch das Setzen sogenannter Stillpoints bekommt das gesamte System die Möglichkeit, zu diesen Ressourcen zugreifen zu können. Die Aufgabe des Therapeuten besteht nicht darin, zu manipulieren. Sie besteht vielmehr darin wahrzunehmen, wach zu sein, zu begleiten und einen Raum der Stille zu erschaffen, in dem Heilung von Körper-Geist-Seele entstehen kann.

 

Anwendungsgebiete
Die Craniosacraltherapie wird angewendet bei:

• nach Unfällen, körperlichen Verletzungen, Traumata, OPs•

• Schmerzzuständen, wie Migräne, Gelenk-, Muskel-, Kopfschmerzen

• Stress und Erschöpfung

• Kiefergelenksbeschwerden

• Störungen des Hormon- und Nervensystems

Die biodynamische craniosacrale Körperarbeit ist für Menschen in jedem Alter geeignet, für Säuglinge bis in’s hohe Lebensalter

Was erfahre ich dabei, wie wirkt sie?
Bei einer Craniosacralbehandlung liegen Sie bekleidet auf einer Behandlungsbank. Sie dürfen sich vollkommen wohl fühlen, vielleicht sind sie mit einer Decke zugedeckt, sodass Sie sich besser entspannen können.

Mit sanften Berührungen der Hände sowie durch leichte Halte-, Druck- und Zuggriffe an verschiedenen Geweben Ihres Körpers, an Muskeln, Gelenken und Faszien wird eine Harmonisierung Ihres craniosacralen Systems wiederhergestellt. Es kann auch sein, dass einzelne Körperteile sanft bewegt werden. In der Regel entspannen Sie sich während einer Behandlung. Sie haben die Möglichkeit der  intensiven Körperwahrnehmung. Sie lernen sich und Ihren Körper näher kennen und erfahren ein tiefes Verständnis für sich. Dadurch lassen Ihre Schmerzen nach, es entsteht ein Wohlgefühl in Ihnen. Stress lässt nach und löst sich. Ihre Körperfunktionen, insbesondere die Funktion von Magen- und Darmtrakt werden harmonisiert. Ihr Nervensystem beruhigt sich. Freuen Sie sich auf eine Stunde ganz mit sich selbst, in der Sie sich das Geschenk machen, Ihre Ihnen innewohnenden Heilkräfte zu mobilisieren.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte. Ich beantworte Ihnen Ihre Fragen gerne bei einem telefonischen Gespräch oder per E-Mail.

Weitere Therapien


 

Ohrakupunktur

Die balancierte Ohrakupunktur nach Seeber® ist eine Behandlungsmethode der Ohrakupuntur, mit der besonders schnelle und wirkungsvolle Ergebnisse erzielt werden können.

Funktionelle Integration

FOI® ist ein eigenständiges ganzheitliches Therapiekonzept, das auf der manuellen Therapie basiert. Sie wurde aus mehr als 25 Jahren praktischer Erfahrungen und aus über 150 000 dokumentierten Behandlungen entwickelt.

Fußreflexzonentherapie

Jeder Teil Ihres Körpers, Ihrer Seele, Ihres Geistes wird an Ihren Füßen gespiegelt. So können Ihre Beschwerden über eine wohltuende und entspannende Druckpunktmassage der Füße geheilt werden.